Andreas Wuttke Fotogalerie
Der Dom zu Speyer
Als Speyerer Dom wird der Kaiser- und Mariendom zu Speyer (offizielle Bezeichnung: Domkirche St. Maria und St. Stephan) bezeichnet. Er steht in der rheinland-pfälzischen Stadt Speyer und ist die Kathedralkirche der katholischen Diözese Speyer und Pfarrkirche der Dompfarrei. Er zählt zu den drei romanischen Kaiserdomen in Deutschland. Nach der teilweisen Zerstörung der Abtei Cluny während der Herrschaft Napoleons ist er die größte erhaltene romanische Kirche der Welt. Er wurde 1925 von Papst Pius XI. in den Stand einer Basilica minor erhoben. Seit 1981 steht er auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes, außerdem ist er ein geschütztes Kulturgut nach der Haager Konvention. *** Quelle : Wikipedia Die Bilder enstanden 2015 mit einer Pentax K100D aus dem Jahre 2008. Meine damalige Pentax K5II war zum Garantiecheck und wurde leider nicht rechtzeitig zum Ausflug fertig. Ich war überrascht,das der „Oldi K100D“ mit dem alten 6MP-Sensor auch bei höheren ISO noch eine akzeptable Leisung ablieferte.